Direkt zum Inhalt
Poinsettia Stecklinge

Stecklingsbewurzelung von Weihnachtssternen (Poinsettien)

Poinsettia pulcherrima ist in der breiten Öffentlichkeit besser unter dem Namen „Weihnachtsstern“ bekannt. Die Pflanze wird wegen ihres Zierwerts in großen Mengen erzeugt. Insbesondere vor Weihnachten besteht eine große Nachfrage nach dieser Zimmerpflanze mit Beeren, auffällig gefärbten Blättern und v-förmiger Blüte.

Die Bewurzelung von Poinsettien ist anbautechnisch eine große Herausforderung. Nach dem Einpflanzen sorgen wir dafür, dass die Stecklinge richtig unter Spannung bleiben. Unsere modernen Gewächshäuser sind hierfür ausgezeichnet geeignet. Fortaplant hat in den letzten Jahren erhebliche Summen in die Ausrüstung mit modernen Anzucht- und Bewässerungsmethoden für die Bewurzelung von Poinsettien-Stecklingen investiert.

Neben der professionellen Stecklingsbewurzelung von Poinsettien bieten wir auch für Geranien, Erdbeeren und Himbeeren einen Stecklingsservice. Wir bewurzeln Stecklinge, die direkt von der Mutterpflanze stammen. Dabei stehen wir für hochwertige und nachhaltige Qualität.

PROFESSIONELLE POINSETTIEN-STECKLINGE

Unser Anzuchtteam setzt alles daran, den Stecklingen einen optimalen Start zu ermöglichen. Dabei arbeiten wir mit:

UNSERE SPEZIALSIERUNG VERSCHAFFT IHNEN VORSPRUNG

Wenn Sie Ihre Poinsettien bei Fortaplant bewurzeln lassen, können Sie sich auf homogene Pflanzen verlassen; es gibt keine großen Unterschiede in den Partien. Unsere Erfahrung als Stecklingsexperte verschafft Ihnen einen Vorsprung beim letztendlichen Ergebnis.

Wichtigste Merkmale

Fortaplant setzt alles daran, einen stark bewurzelten Poinsettien-Steckling hervorzubringen. Ein Steckling, der nicht unter den besten Bedingungen wurzeln kann, verliert unnötig Energie. Die Folge ist ein weniger gutes Wurzelsystem. Bei der Bewurzelung spielen Umgebungsfaktoren wie Licht, Temperatur und Luftfeuchtigkeit eine wichtige Rolle. Gerade bei diesen Aspekten macht unsere jahrelange Erfahrung als Vermehrungspartner den Unterschied.

  • Licht

    In unseren modernen Gewächshäusern können wir die Lichtmenge regulieren. So sorgen wir für optimale Lichtbedingungen für den unbewurzelten Steckling.

  • Wasser

    Wir stimmen die Bewässerungsstrategie möglichst optimal auf die Pflanze ab. Von der Befeuchtung der Stecklinge bis zu kontrollierten Bewässerungen während der Wurzelbildung.  

  • Temperatur

    Eine angenehme (Boden-)Temperatur ist ein wesentlicher Faktor für Jungpflanzen. Sie beeinflusst Gesundheit, Wachstumsgeschwindigkeit, Größe, Qualität und letztendlich die Ernte.

  • Luftfeuchtigkeit

    Temperatur und Luftfeuchtigkeit hängen eng zusammen. Um die richtige Temperatur und Luftfeuchtigkeit zu erreichen, setzt Fortaplant die modernsten Hilfsmittel ein.

Stellen Sie Ihre Frage einem Experten

Wachstum beginnt bei Fortaplant

Während des gesamten Anzuchtprozesses stehen wir in engem Kontakt mit Ihnen. Wir teilen unser Wissen gerne mit Ihnen, damit Sie Ausgangsmaterial erhalten, mit dem Sie sich abheben können. Wir machen alles für einen idealen Start Ihrer Kultur.